Tannenbaumverbrennen am Feuerwehrhaus Bennigsen


Zum dritten Mal haben wir dazu eingeladen, den ausrangierten Weihnachtsbaum zu uns mitzubringen und sich dafür ein Neujahrsgedeck abzuholen - so konnten wir auf einen großen Haufen Tannenbäume blicken und diese den Abend über zu einem kleinen Feuer verarbeiten.
Die kleinen Besucher*innen konnten sich selber Marshmallows am gemütlichen Lagerfeuer rösten, während sich die Eltern bei einem Glühwein und einer frisch gegrillten Wurst angeregt unterhalten konnten.
Auch der kleine Schauer wurde von allen locker aufgenommen und es gab keine fluchtartigen Szenen.

Wir bedanken uns für euren Besuch und erwarten euch genauso so gut gelaunt bei unserem nächsten Event, dem Osterfeuer in Bennigsen, wieder.

Eure Feuerwehr Bennigsen



Bericht: Dustin Opitz

Fotos: Dennis Kramer