LF20 Logistik

 

Funkrufname: 20-49-10

Kennzeichen: H-S 43

 

 

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Scania P 360 CB 4x4 HHZ
  • Aufbau: Lentner
  • Motorleistung: 265 kW / 360 PS bei 1.900 1/min
  • Hubraum: 12.742 ccm
  • Leermasse: 10.965 kg
  • zul. Gesamtmasse: 18.000 kg
  • L x B x H: 8.600 x 2.550 x 3.300 mm
  • Radstand: 4.300 mm



Aufbau:

  • Rückfahrkamera
  • Umfeldbeleuchtung
  • Lichtmast Teklite TF440XE/5 mit 4 Hella Xenon-Leuchten
  • Feuerlöschkreiselpumpe Lentner FPN 10-3000 (3.000 l/min bei 10 bar) als Mittschiffpumpe mit Bedienstand auf der Beifahrerseite
  • Wassertank: 2.000 l
  • Ladebordwand Sörensen X4A 1501R760 (Tragkraft 1.500 kg)
  • Gegensprechanlage im Mannschafts- sowie im Laderaum
  • Hygieneboard


Beladung u.a.:

  • 1 Rollcontainer mit 150 l Schaummittel, Zumischer und Schaumrohren
  • 5 Rollcontainer zur Aufnahme einer LF20-Beladung
  • 4 Rollcontainer zur Aufnahme von 2.000 m B-Schlauch
  • 1 Rollcontainer für Material Gefahrguteinsatz
  • 4 Pressluftatmer Auer MSA BD 96 im Mannschaftsraum
  • Tragkraftspritze Rosenbauer (auf Rollcontainer)
  • Stromaggregat Eisemann (auf Rollcontainer)
  • Traversenkästen links und rechts mit Schnellangriffsverteiler BB-CBC
  • Schnellangriff mit 2 x C-Schlauch und Hohlstrahlrohr
  • 4-teilige Steckleiter


Sondersignalanlage: 

  • Hänsch LED-Module in Lentner Sondersignal-Dachkonsole
  • Martinhorn 2298 GM
  • 4 Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • Heckblitzer Hella C-LED
  • Verkehrswarnanlage Hänsch Effekta RWS Sputnik SL